MUSENTEMPEL KARLSRUHE
Konzertsaal und Veranstaltungsraum

Der Musentempel

Idyllisch gelegen auf dem Gelände der ehemaligen Seldeneckschen Brauerei im Karlsruher Stadtteil Mühlburg befindet sich der Musentempel. Die ehemalige Lagerhalle wurde mit Hilfe der Stadt Karlsruhe und vieler Spender in einen kleinen Konzertsaal verwandelt.
Seit der Eröffnung im Juni 2002 erfreut sich das kleine Schmuckstück immer größerer Beliebtheit und dient Kulturschaffenden aller Bereiche, besonders aber natürlich denen der Musik als Proben-, Unterrichts-, Workshop- und Konzertraum. So nutzen den Saal unter anderem der Tonkünstlerverband Region Karlsruhe und das Piano-Podium Karlsruhe e.V.
Der Förderverein Musentempel e.V. ist für die Vermietung, die Pflege und Entwicklung des Saals als ein Verantstaltungsort der freien Szene in Karlsruhe verantwortlich.

Den Saal mieten

Aufrund der aktuellen Situation ist der Saal bis auf Weiteres
nur bis max. 25 Personen bei Veranstaltungen zugelassen!
 
Mietanfragen und Reservierungen bitte ausschließlich per Mail an folgende E-Mail Adresse: mietmusentempel(at)gmail.com oder über das Kontaktformular.
 
Im Kalender können Sie nachsehen, ob Ihr Wunschtermin noch frei ist.
 
Nennen Sie bei Ihrer Anfrage Datum, Uhrzeiten (Beginn und Ende des Mietzeitraumes) und die Art der Veranstaltung. Die Art der Veranstaltung ist in der Preisliste einsehbar und für die Berechnung des Mietpreises zwingend erforderlich. Bitte geben Sie auch an ob Sie Mitglied im Förderverein Musentempel e.V. sind oder nicht. Bei unvollständigen Angaben behält sich der Vermieter vor, die Anfrage nicht zu bearbeiten. Es hat immer die aktuelle Preisliste Gültigkeit!
 
Der Förderverein Musentempel e.V. ist KEIN Konzertveranstalter. Wird der Saal von einem Mieter für ein Konzert angemietet, obliegt die gesamte Durchführung (mit Organisation, Werbung, GEMA-Meldung etc.) dem Mieter.